Gemeinde Beseritz

Gemeinde Beseritz

Einwohner gesamt: 116 (04.08.2015)
Telefon:  039601 2820

Bürgermeister:

Christian Legde

1. Stellvertreter: Bernd Schulz
2. StellvertreterLothar Zingelmann

Sprechzeiten:

nach telefonischer Terminabsprache

Allgemeines:

Im Jahre 1236 wurde Beseritz erstmalig urkundlich erwähnt. Beseritz war Hauptort des Landes, das noch heute der Werder, das heißt Insel, genannt wird. Beseritz war früher ein Lehngut, später ein ritterschaftliches Gut mit einer Kirche, einer Schule, einer Holzwärterei und einer Windmühle. 1945 lebten 27 Flüchtlingsfamilien, die vorwiegend aus Galizien kamen, im Gutshaus des Ortes. Durch die Bodenreform erhielten sie landwirtschaftliche Flächen als Eigentum. In den 50er und 60er Jahren prägten die landwirtschaftlichen Betriebe wie MAS, MTS und LPG den dörflichen Charakter auch in Beseritz. Nach der Wende wurden alle sozialistischen Betriebe aufgelöst. Am 01.Oktober 1991 gründete das Ehepaar Legde in Beseritz ein landwirtschaftliches Familienunternehmen, in denen Arbeitnehmer aus der Gemeinde und den umliegenden Orten beschäftigt sind. Zur Zeit sind in der kleinen Gemeinde insgesamt 11 Betriebe gewerblich angemeldet. Beseritz hat eine aktive Landfrauengruppe, die von Frau Ulrike Legde geleitet wird und im September 2015 mit 31 Mitgliedern ihr 20-jähriges Jubiläum feiert. Die freiwillige Feuerwehr Beseritz mit dem Wehrleiter Ronny Behnke  hat 20 aktive Mitglieder die bestens ausgebildet sind. Der Beseritzer Angelverein e.V. wurde unter Leitung von Rainer Piontek 2015 gegründet und zählt 30 Mitglieder. Der gemeindeeigene See wurde an den Beseritzer Angelverein e.V. verpachtet. Die Jagdgenossenschaft Beseritz lädt seit 1992 jährlich zum Jägerball ein. Ein Beseritzer Jagdverein ist in Gründung. In der kleinen Gemeinde Beseritz wurden seit der Wende alle Gemeindestraßen, Gehwege sowie die Straßenbeleuchtung erneuert, eine Abwasseranlage gebaut sowie das Feuerwehrgerätehaus umfangreich saniert und in dein schmuckes Gemeindezentrum umgewandelt. Der Ort hat einen kleinen Jugendclub und einen gepflegten Spielplatz. Einen besonderen Blickfang bilden das ehemalige Herrenhaus und der dahinter befindliche Park. In diesem Ambiente werden im Laufe des Jahres verschiedene kulturelle Veranstaltungen durchgeführt. So zum Beispiel Kunst und Genuss, Austköst usw. Auf diesen Veranstaltungen bringen sich mehrere beseritzer Einwohner persönlich ein. Beispielweise mit dem Verkauf von Honig durch die Familie Arthur Walter, das Angebot zum Reiten für Kinder durch die Familie Camillo Stübe u.v.a.. Das ganze Jahr über wird die Möglichkeit genutzt, im festlich hergerichteten Räumen des Gutshauses Hochzeiten, Geburtstage oder andere Familienfeiern durchzuführen. Im Ort gibt es eine evangelische Kirche, die auch von der katholischen Kirchgemeinde genutzt wird. Hier finden auch ökomenische Gottesdienste statt.

Feuerwehr:

  • Freiwillige Feuerwehr Beseritz

    Gerätehaus: Dorfstraße (Begegnungsstätte) • 17039 Beseritz

    Wehrführer: Ronny Preuß
    Stellvertreter: Ronny Behnke

Kultur:

  • Gemeindezentrum

    Tel. +49 (39601) 2820
  • Kirche

    Tel. +49 (3969) 510365
  • Gutshaus und Park

    Tel. +49 (39601) 2820

Vereine:

  • Angelverein Friedland

    Herr Rüdiger Mokros

    Telefon:
    +49 (39601) 261862

  • Land-Frauenverband

    Frau Ulrike Legde

    Telefon:
    +49 (39601) 28212