LandundLeuteerleben

Das Amt Neverin …

Dienstleister der Bürger von 12 Gemeinden im Herzen Mecklenburg-Vorpommerns

…. das Amt, auch: die Behörde, ist „…eine staatliche Einrichtung, die im weitesten Sinne für die Erfüllung von gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben der Verwaltung des Staates und dabei insbesondere für Dienstleistungen des Staates gegenüber seinen Bürgern zuständig ist.“ (Wikipedia; mehr)

Definitionen sind oft unpersönlich, aber sie treffen in der Regel des Pudels Kern. Auch der alte Goethe, nicht nur einer der größten Dichter Deutschlands, war als Advokat vertraut mit dem Sein einer Behörde. Vieles hat sich seit dem geändert: die Aufgaben sind vielfältiger aber auch komplizierter geworden.

Die Anforderungen an den Behörden-Mitarbeiter bestehen nicht nur im Ausfüllen und Abstempeln von Formularen. Das heutige Leben, immer mehr durch Globalisierung und Technisierung geprägt, stellt für jeden Einzelnen hier im Amt täglich eine Herausforderung dar. Nach Vorschrift zu handeln und dennoch Feinfühligkeit, Höflichkeit und Flexibilität damit in Übereinstimmung zu bringen, kann schon mal an bestimmte Grenzen gehen. Die große Kunst ist es für unsere Mitarbeiter, seinen Bürger niemals spüren zu lassen, dass es diese Grenzen gibt. Wir haben uns auf die Fahnen geschrieben, nicht „Das Amt“ sondern „Ihr Amt“ zu sein. Eine Behörde, welche nicht nur auf offiziellen Wegen den Bewohnern des Amtsbereiches im Rahmen seiner gegebenen Möglichkeiten unter die Arme greift.

Herzlich Willkommen! Ihr Amt Neverin.

  • Afrikanische Schweinepest (ASP)

    Die ASP ist eine hoch ansteckende, anzeigepflichtige Viruserkrankung mit seuchenhaften Verlauf und hoher Sterblichkeit, die Haus- und Wildschweine befällt. Für Menschen und andere Haustiere ist die Schweinepest ungefährlich.

    Weitere Informationen finden Sie hier

  • Geflügelimpfung am 14.04. und 21.04.2018

    Achtung- an die Hühnerhalter der Orte Beseritz, Brunn, Dahlen, Roggenhagen,Staven, Rossow

    Termin der impfstoffausgabe:

    Samstag, den 14.04.2018, in der Zeit von 8:00 – 9:00 Uhr in Beseritz / Dahlen
    Samstag, den 21.04.2018, in der Zeit von 09:00- 10:00 Uhr in Brunn, Roggenhagen, Staven / Rossow

    Es besteht eine Impfpflicht!

     

    mehr erfahren ›
  • Amtsgericht Neubrandenburg – Terminsbestimmung

    öffentliche Versteigerung am 23.04.2018

     

  • Telekom kündigt Modernisierung von Mobilfunkstandorten an

    Dank der innovativen Technik kann künftig der LTE-Dienst genutzt werden.

    mehr erfahren ›
  • Anwendung von Pflanzenschutzmittel auf Nichtkulturland

    Gemäß § 12 Abs. 2 Pflanzenschutzgesetz (PflSchG) dürfen Pflanzenschutzmittel nicht auf befestigten Freilandflächen und nicht auf sonstigen Freilandflächen, die weder landwirtschaftlich noch forstwirtschaft­lich oder gärtnerisch genutzt werden, angewendet werden.

    mehr erfahren ›

Wussten Sie schon, dass …

  • der Golfstrom mehr Wasser transportiert als alle Flüsse der Erde zusammen? Und nicht nur das! Seine Energie übersteigt die Kapazität aller europäischen Kraftwerke um ein Tausendfaches, und in den wärmsten Regionen ist sein Wasser bis zu 30 Grad Celsius warm. Auf seinem Weg von der Karibik nach Nordeuropa beschert er unserem Kontinent ein mildes Klima, das in diesen Breitengraden auf der ganzen Welt einzigartig ist.  Ohne den Golfstrom könnten wir uns jedes Jahr auf einen Winter einstellen, der so hart und kalt wie in Sibirien wäre.

Quelle: www.wissenschaftsjahr.de

Schöffen und Jugendschöffen gesucht

Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden in unserem Amtsbereich Frauen und Männer, die am Amtsgericht Neubrandenburg und Landgericht Neubrandenburg als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Die Gemeindevertretungen und der Jugendhilfeausschuss des Landkreises Mecklenburgische Seenplate schlagen doppelt so viele Kandidaten vor, wie an Schöffen bzw. Jugendschöffen benötigt werden. Weitere Infos…

Bewerbungsformular-Schöffe

Bewerbungsformular-Jugendschöffe

map|ONE

• Interaktives Informationssystem mit Ortplan

• Auch Sie haben die Möglichkeit sich darin optimal und professionell zu präsentieren.

Sprechen Sie uns an.

Flughafen Region Neubrandenburg

Neubrandenburg-Trollenhagen ist startklar. In enger Zusammenarbeit von Bund, Land, Landkreis und Kommunen wurden die Voraussetzungen geschaffen, erste Gewerbeflächen für ein breites Spektrum an Industriebranchen anzubieten.

Auf der Achse zwischen Stettin, Hamburg und Berlin liegt der Flughafen Neubrandenburg-Trollenhagen an der A 20 in direkter Anbindung an Fährverbindungen nach Skandinavien.
Sechs Investitionsfelder in variabler Größe stehen – teilweise zur sofortigen Nutzung – bereit.
Wir bieten viel Platz zum Wachsen – in großen wie in kleinen Schritten.
Durch die privilegierte Lage mit voll funktionsfähiger Start- und Landebahn
sind insbesondere Investoren aus dem Luft- und Raumfahrtcluster angesprochen.

MEHR

Sie sind neugierig geworden?

Informieren Sie sich über ...

  • Ansprechpartner

    Informieren Sie sich hier über die Ämterstruktur.

    mehr erfahren
  • Bekanntmachungen

    Hier finden Sie Satzungen und amtliche Bekanntmachungen.

    mehr erfahren
  • Formulare & Downloads

    Hier finden Sie Formulare & Downloads.

    mehr erfahren